Spenden

Zunächst ein herzliches Danke allen, die mit ihrer finanziellen Unterstützung halfen, dass die Schule sich weiter entwickelte und sich zu einem kleinen Bildungszentrum im Dorfe Togbin mausert.

Danke allen, die immer wieder mit größeren und kleineren Spenden  helfen, dass auch die Kinder des Dorfes Togbin, deren Eltern das Schulgeld nicht aufbringen können, trotzdem weiter die Schule besuchen können.

Zur Zeit besuchen 150 Kinder Le Rosaire. Die Schule hat damit ihre Kapazität ausgeschöpft, deckt aber auch den Bedarf in Togbin ausreichend ab.
25 Kinder erhalten von uns das Schulgeld. Dieses Schulgeld beträgt ab dem Schuljahr 2012/13 € 45,00, denn auch in Benin steigen die Lebenshaltungskosten. Diese Schulgeld ermöglich auserdem der Schulleitung in Härtefällen ergänzend helfen zu können.

Um das Projekt weiterhin zu unterstützen, sind wir auf Ihre Spenden angewiesen.

Deutsch